Einstündiges »Dragon Ball Super«-TV-Special angekündigt

Die aktuelle Ausgabe der Weekly Shōnen Jump (2017, #39), die offiziell am 28. August 2017 in Japan erscheinen wird, kündigt ein einstündiges Dragon Ball Super-TV-Special an, das am 8. Oktober 2017 von 9 bis 10 Uhr morgens in Japan anstelle der regulären Dragon Ball Super- und One Piece-Episoden ausgestrahlt werden soll.

Cover der Weekly Shōnen Jump 2017, #39
Eine Woche zuvor, am 1. Oktober 2017, wird ein einstündiges One Piece-TV-Special gezeigt, wodurch auch an diesem Tag die reguläre Dragon Ball Super-Episode entfällt. Eine "Special Collaboration"-Illustration, die Goku aus Dragon Ball und Ruffy aus One Piece zeigt, kündigt in dem Magazin ein "Collaboration Promovideo" an, das demnächst auf der offiziellen One Piece-Webseite, one-piece.com, veröffentlicht werden soll. Details zu den Handlungssträngen der beiden TV-Specials wurden noch nicht verraten, dementsprechend ist bisher nicht bekannt, ob sich die Dragon Ball Super/One Piece-Kollaboration auf die Illustration und das kommende Promovideo beschränkt, oder es sich bei den TV-Specials um tatsächliche Crossovers, ähnlich dem "Dream 9 Super Collaboration Special" von 2013, handelt.


Dragon Ball Super ist seit 18 Jahren die erste vollkommen neue Anime-TV-Serie des Dragon Ball-Franchises. Ihre erste Episode wurde am 5. Juli 2015 in Japan ausgestrahlt, und übernahm damit den Sendeplatz von Dragon Ball Kai auf Fuji TV. Die Handlung der Serie spielt wie die des Kinofilms Battle of Gods zwischen Kapitel 517 und 518 des originalen Dragon Ball-Mangas. Für die "Champa"-Saga, die "Zukunfts-Trunks"-Saga und die "Universum Survival"-Saga, die am 5. Februar 2017 im japanischen Fernsehen startete, schreibt der Autor des originalen Dragon Ball-Mangas, Akira Toriyama, neue Story-Entwürfe und liefert neue Character-Designs. Die Serie kann seit dem 23. Oktober 2016 kostenlos und legal im japanischen Originalton mit englischen Untertiteln auf Daisuki.net angesehen werden. Eine deutschsprachige DVD/Blu-ray-Veröffentlichung der Anime-Serie wurde bisher nicht angekündigt, die deutsche TV-Ausstrahlung soll allerdings bereits im September 2017 starten.
Der Dragon Ball Super-Manga von Toyotarōs erscheint seit März 2017 in deutscher Sprache beim Carlsen Verlag.





Quelle: kanzenshuu.com

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

5 Jahre Bratpfannenberg?! Bratpfannenberg.com geht an den Start!

Dragon Ball Super: Deutsche TV-Ausstrahlung startet im Herbst 2017

Dragon Ball Super: Zehnter Ending-Song angekündigt