Xenoverse 2: Viertes DLC-Paket ab heute erhältlich

Heute, am Erscheinungstag des vierten kostenpflichtigen Dragon Ball Xenoverse 2-DLC-Pakets, hat Bandai Namco ein neues Promovideo auf seinem offiziellen japanischen YouTube-Kanal veröffentlicht:

Quelle: Bandai Namcos japanischer YouTube-Kanal

Das vierte DLC-Paket bietet laut Beschreibung die folgenden neuen Inhalte:
2 neue mächtige Charaktere: SSGSS Vegito und Fusionierter Zamasu

• Zusätzliche Story-Quests aus DRAGON BALL SUPER
• 3 neue Parallel-Quests
• 5 neue vernichtende Attacken für deinen Avatar
• 4 zusätzliche Kostüme/Accessoires
• 6 neue Superseelen

[...]

Darüber hinaus gibt es für alle Spieler kostenlose Inhalte im ZP-Medaillen-Shop: neue Kostüme, neue Attacken und zwei neue Raid-Quest-Bosse.



Das von Dimps entwickelte Dragon Ball Xenoverse 2 wurde am 28. Oktober 2016 in Europa durch den Publisher Bandai-Namco für PlayStation 4, Xbox One und PC veröffentlicht. Es wurde auch für die Nintendo Switch-Konsole angekündigt und wird für diese am 7. September 2017 in Japan erscheinen. Die ersten drei von insgesamt vier DLC-Paketen, die entweder einzeln oder gemeinsam durch den "Season Pass" gekauft werden können, erschienen jeweils  im Dezember 2016, Februar 2017 und April 2017.





Quelle: kanzenshuu.com

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

5 Jahre Bratpfannenberg?! Bratpfannenberg.com geht an den Start!

Dragon Ball Super: Zehnter Ending-Song angekündigt

FighterZ: Neuer Trailer & Kommentar von Toriyama zum Spiel veröffentlicht