»Dragon Ball Super« mit Kompositionen von Norihito Sumitomo

Das Crew-Mirglied Hikari verriet diese Woche in Norihito Sumitomos offiziellem Blog, dass dieser als Komponist für die kommende Anime-TV-Serie Dragon Ball Super zurückkehren wird.

Am Dragon Ball-Franchise arbeitete Sumitomo erstmals im Jahr 2013, als er den musikalischen Soundtrack zu Battle of Gods komponierte. 2014 kehrte er für die "Majin Buu"-Saga von Dragon Ball Kai, und 2015 für den Film Fukkatsu no "F" zurück.

Im Februar veröffentlichte das Crew-Mitglied Hikari in demselben Blog einen detaillierten Bericht zu den Tonaufnahmen für den Soundtrack von Fukkatsu no "F".

Dragon Ball Super ist seit 18 Jahren die erste vollkommen neue Anime-TV-Serie des Dragon Ball-Franchises. Dabei wird der Autor des originalen Dragon Ball-Mangas, Akira Toriyama, für die Story und Charaktere sorgen, Masako Nozawa als Sprecherin zurückkehren, und Kimitoshi Chioka als Regisseur fungieren. Die erste Episode von Dragon Ball Super wird voraussichtlich am 5. Juli 2015 in Japan ausgestrahlt werden, und den Sendeplatz von Dragon Ball Kai auf Fuji TV übernehmen. Die Serie wird außerdem "...die Nachwirkungen von Gokus heftigem Kampf gegen Majin Buu behandeln, und zeigen, wie er versucht den zerbrechlichen Frieden auf der Erde zu erhalten." Eine monatliche Manga-Umsetzung von Toyotarō wird ab Ende Juni in der V-Jump erscheinen.








Quelle: kanzenshuu.com

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Kajika: Deutsche Neuveröffentlichung im Dezember 2016

5 Jahre Bratpfannenberg?! Bratpfannenberg.com geht an den Start!

FighterZ: Neuer Trailer & Kommentar von Toriyama zum Spiel veröffentlicht