Xenoverse: Erstelle deinen eigenen Charakter

Bandai-Namco enthüllte heute auf seiner offiziellen »Dragon Ball Z - Games«-Facebook-Seite neue Screenshots und Infos zum kommenden Konsolenspiel Dragon Ball: Xenoverse. So wird der Spieler das Aussehen seines selbst kreierten Charakters nach Belieben bestimmen können.

Quelle: facebook.com/DBZ.videogames
Today, we're excited to announce that *Dragon Ball Xenoverse* will allow you to create your own custom character!
Players will have a wide variety of customization options including physical features from the Earthling, Majin, and Namekian races to name a few. Check out the new screenshots to see some customization in action!
We will have more exciting info to share about *Dragon Ball Xenoverse* in the coming weeks so stay tuned!

Wir freuen uns heute anzukündigen, dass euch *Dragon Ball Xenoverse* es erlauben wird, euren eigenen angepassten Charakter zu erstellen!
Die Spieler werden zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten haben, darunter physische Eigenschaften, wie z.B. die Erdling-, Majin- oder Namekianer-Spezies. Seht euch die neuen Screenshots an, um die Anpassungen in Aktion zu sehen!
Wir werden noch mehr aufregende Informationen über *Dragon Ball Xenoverse* mit euch in den kommenden Wochen teilen, also bleibt hier!

Quelle: facebook.com/DBZ.videogames

Das neue Spiel scheint viele männliche und weibliche Optionen zu bieten. Neben Zukunfts-Trunks, der so wie in Dragon Ball Online angezogen ist, sehen auch die angepassten Charaktere denen des MMO ähnlich!

Dragon Ball: Ultimate Blast (international als “Ultimate Tenkaichi” veröffentlicht) bot drei Anpassungsschächte in einem seiner Spielmodi, aber alle drei boten nur männliche Charaktere und wenige Anpassungsmöglichkeiten. 

Das von Dimps entwickelte Spiel Dragon Ball: Xenoverse wird zu einem noch unbekannten Zeitpunkt durch den Publisher Bandai-Namco für PlayStation 4, Xbox One, Playstation 3 und Xbox 360 in Japan, Europa und Nordamerika erscheinen.

Update vom 15.08.2014, 15:07 Uhr: Informationen zu einer Closed Beta sollen in den nächsten Wochen folgen. Außerdem hat Bandai-Namco in seinem Pressebereich zusätzliche Artworks veröffentlicht, die einen Namekianer und jeweils ein weibliches und ein männliches Exemplar der Menschen und Majin zeigen.

Quelle: Bandai-Namcos Pressebereich





Quelle: kanzenshuu.com

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Dragon Ball Kai: Deutsche Umsetzung so originalgetreu wie noch nie

Dragon Ball Super: Deutsche Fassung kommt auch als Stream